Flar.Megapage Forum
Nickname:    Passwort:    
Registrieren

Der Pflanzen-Thread…

alles was mit Pflanzen zu tun hat!

« vorherige  1234567  nächste »
Flar
Admin
 

 
Sa, 22. November 2008, 15:29   #    
 
also der drachenbaum ist meiner erfahrung nach ziemlich anspruchslos. auch was das licht betrifft (entgegen buchlehrmeinung)!!!
der nestfarn mags eher schattig. aber auch der hat mir nie probleme gemacht.
zurzeit hab ich einige blattwedel aus platzmangel abgeschnitten, aber die wachsen recht schnell wieder nach (besonders im sommer).
naja, die bromelie hat den einzigen nachteil, dass sie nur unter guten voraussertzungen blühen wird (viel licht und wasser im sommer). aber da sie panaschierte blätter hat ist sie auch so dekorativ. um sie gundsätzlich zu pflegen ist allerdings nicht viel nötig.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

Light
Mitglied
 

 
Sa, 22. November 2008, 16:55   #    
 
Dann würde ich sie nehmen, wenn nicht noch irgendwer sie ganz umbedingt haben möchte.;)

--
; ist die Ableitung von , nach der Zeit!

grmpff
Mitglied
 

 
Sa, 22. November 2008, 16:59   #    
 
naja^^…also jetzt wo christin wieder ein paar abgeholt hat könnte ich auch wieder welche vertragen:D
aber ich würd mich mal hinten anstellen..immerhin müssen die bei mir wiederstandsfähig sein und einen starken überlebenswillen haben..

EDIT:also ich hab nordseite^^

--
Und wenn du denkst es geht nicht mehr..öffentlicher Nahverkehr!

Flar
Admin
 

 
So, 23. November 2008, 11:45   #    
 
nungut, dann müssen wir uns mal einigen, wie du/ihr die euch abholt. aber erwartet jetzt keine tollen prachtpflanzen.
nimmt die jetzt eigentlich alle david?

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

Light
Mitglied
 

 
So, 23. November 2008, 13:37   #    
 
Ja, oder wir nehmen sie erstmal, das kann man dann ja unter sich ausmachen. Nur mit dem abholen wird für mich schwierig, bin nicht gerade mobil. Du wohnst ja glaube auch etwas weiter weg.

--
; ist die Ableitung von , nach der Zeit!

Flar
Admin
 

 
So, 23. November 2008, 14:35   #    
 
breslauer straße in stötteritz…

den kleinen drachenbaum kann ich auch mal so mit in die uni mitbringen, vielleicht auch die bromelie (dann brechen aber sicher ein paar blätter ab), aber ob das auch mit nestfarn geht…der is mir dann wohl ein bissl zu groß, um damit durch leipzig zu radeln.
na mal sehn.

alos überlegt dir mal, ob du nicht doch mla nen kleinen abstecher hierhin machst. ansonsten kann ich das drachenbäumchen auch gleich am montag mit zu SQ mitbringen…wenn du da da bist.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

Light
Mitglied
 

 
So, 23. November 2008, 16:43   #    
 
Nach SQ haben wir ja dann noch QM… wäre 'ne Möglichkeit, zumindestens schonmal für den Drachenbaum.;)
Mmh…vielleicht könnte Grmpff ja mal vorbeifahren, er hat immerhin ein Semesterticket.
Hm…Grmpff, was hälst du davon? Bekommst auch eine ab.;)

--
; ist die Ableitung von , nach der Zeit!

grmpff
Mitglied
 

 
So, 23. November 2008, 20:17   #    
 
also dürfte möglich sein..mal schauen wann..die woche irgendwann?

--
Und wenn du denkst es geht nicht mehr..öffentlicher Nahverkehr!

Flar
Admin
 

 
So, 23. November 2008, 21:09   #    
 
ja, die woche sollte noch gehn.
eventuell hab ich auch noch einen kleinen ficus benj. steckling…wenn überhaupt jemand interesse hat.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

Flar
Admin
 

 
So, 23. November 2008, 21:46   #    
 
Flar schrieb:
ansonsten kann ich das drachenbäumchen auch gleich am montag mit zu SQ mitbringen…wenn du da da bist.


vielleicht ist es schlauer den erst zu MOP mitzunehmen. naja, mal sehn.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

grmpff
Mitglied
 

 
Mo, 24. November 2008, 08:37   #    
 
also bei den benjamin weis ich von meinem das er mich aushält^^
wär ich interessiert.meiner wächst irgendwie nicht mehr..wollte mal irgendwannn nen ganz großen haben aber wenn er streikt..da müsst ich mir dann ja nur noch nen topf besorgen

--
Und wenn du denkst es geht nicht mehr..öffentlicher Nahverkehr!

Flar
Admin
 

 
Mo, 24. November 2008, 11:40   #    
 
es ist aber wirklich nur ein kleiner mini-steckling. wächst aber wie verrückt. in einem jahr kann der bei guter pflege bestimmt einen knappen meter zulegen.

also, wie wollen wir das nun machen? alle mit einmal heir abholen, oder schonmal die ganz kleinen mit in die uni bringen.
wen ich die aber mitbringe, dann müsst ihr aber eionen topf und erde zu hause bereitstehen haben. meine blumentöpfe würde ich namlich gern behalzen. ;)

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

Light
Mitglied
 

 
Mo, 24. November 2008, 12:23   #    
 
Jo, ist klar, dass du die Töpfe behalten willst.:) Ich muss Töpfe und Erde erst noch besorgen. …da ist das komplett abholen glaube die beste Methode … vielleicht Mittwoch oder Donnerstag … also noch in dieser Woche. …also ich besorge Morgen erstmal Töpfe und Erde (oder schon nachher), wollte eigentlich jetzt schon einkaufen gehen.

--
; ist die Ableitung von , nach der Zeit!

grmpff
Mitglied
 

 
Mo, 24. November 2008, 13:11   #    
 
hätte jetzt freitag gesagt…obwohl theophysikabgabe ist ja erst nächsten monatg…*umdenk*…ok mittwoch wär dann ideal.also light..am besten wir machen es so das wir mittwoch nach der uni mal in den baumarkt gehn und danach fahr ich zu ralf, wenn es ihm dann passt.ich muss sowieso nochmal in den baumarkt..nen bissl bastelkram besorgen^^.ist nur doof weil vor dem hält glaub ich keine bahn..also müssen wir da nen ganzes stück laufen.
wenns dir nicht passt ralf, würd freitag bei mir noch gut passen.donnerstag schau ich mal bei hlp rein und fahr nach E&U zum bogenschießen.

--
Und wenn du denkst es geht nicht mehr..öffentlicher Nahverkehr!

Flar
Admin
 

 
Mo, 24. November 2008, 17:38   #    
 
tja, sagt einfach beschied.

wenn ihr töpfe extra kaufen wollt, dann sag ich euch nochmal kurz, wie groß die pflanzen sind und wie groß der topf ca. sein muss. nicht dass ihr dann mit rießen kübeln ankommt.

drachenbaum: ca. 15cm -> topf würde ich dann auch so höchstens 15cm durchmesser nehm

ficussteckling: ca. 10cm -> da der schnell wächst wären würde ich die größe auch so bei15cm wählen

bromeliendingens: 15-20cm -> reichen ca. 15cm durchmesser auch

und nestfarn: Der topf sollte mindestens 20cm groß sein.

das is ja ne kleine abhandlung geworden, aber jetzt habt ihr mal einen anhaltspunkt. zumindest cih würde die größen kaufen.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

grmpff
Mitglied
 

 
Mo, 24. November 2008, 22:47   #    
 
hab überlegt das ich es vllt dann am besten so mache das ich am mittwoch dann nach dem mittagessen zu dir fahre und die pflanzen hole..ob die es überstehen ohne topf transportiert zu werden?den ficus werd ich in den alten topf von dem großen ficus setzen..dann kann der sich mal wieder strecken^^na mal schauen..ich sag dir morgen oder mittwoch bescheit

--
Und wenn du denkst es geht nicht mehr..öffentlicher Nahverkehr!

Flar
Admin
 

 
Di, 25. November 2008, 17:40   #    
 
ja, ich dnke das klappt. sag mir vorher aber nochmal bescheid. kennst du überhaupt meine adresse? wenn nicht, dann geb ich sie dir morgen in MOP.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

grmpff
Mitglied
 

 
Mi, 26. November 2008, 19:21   #    
 
dankeschön nochmal für die grüne bereicherung unserer wg^^
hab jetzt 2 ficus..den großen den von dir und einen mit hellgrün/weißlichen blättern..
dazu gleich mal die millionenfrage:
warum gibt es farblich gespränkelte blätter?
versucht die pflanze nicht die lichtausbeute zu maximieren?müsste dann nicht eine struktur erkennbar sein?bzw was bewegt meine rankelpflanze deren namen ich nicht weis jedes blatt farblich anders zu gestalten?

--
Und wenn du denkst es geht nicht mehr..öffentlicher Nahverkehr!

Light
Mitglied
 

 
Mi, 26. November 2008, 23:12   #    
 
Wollte mich auch nochmal, wegen der Pflanzen bedanken. Fühlt man sich gelich nochmal wohler.:)

--
; ist die Ableitung von , nach der Zeit!

Flar
Admin
 

 
Do, 27. November 2008, 12:52   #    
 
gern geschehen.

--
Das Genie des Wissenden ist sinnlos, ohne das Genie des Verstehenden.

« vorherige  1234567  nächste »

Start  |  Zeitstrahl  |  Mitglieder  |  Suche  |  Statistik
So, 29. März 2020, 05:48 Uhr

 



   © Ralf Wunderlich 2005-2010